Startseite der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Ebersberg, Kirchseeon, Steinhöring, Hohenlinden

Frauen im Gemeindehaus

Treffen: 1x monatlich, mittwochs, um 20 Uhr im „Baumzimmer“ des ­Gemeindehauses in Kirchseeon im Gartenweg 11.

Dieses neue Angebot fand bereits an drei Abenden regen Anklang und gute Resonanz. Darüber freuen wir, die Organisatorinnen Dorothee Deschner und Uta Schmechta, uns sehr. Die Themen der ersten Treffen waren: Meditation „Spuren in meinem Leben“, „BibelTeilen“ mit dem „Bergpsalm“ 121 sowie „Bibliolog“.

Bei dieser neuen Methode „Bibliolog“ machten wir uns auf die Reise zu und mit zwei Schwestern aus dem Neuen Testament, zwei sehr unterschiedlichen Schwestern, Maria und Martha. Wir fühlten uns ein in die Gedankenwelt dieser biblischen Frauenpersönlichkeiten, indem wir beim Lesen der Geschichte immer wieder Station machten, um die eine oder andere von ihnen zu befragen nach ihren Gefühlen beim Besuch Jesu. Dabei konnte jede der Teilnehmerinnen ins Gespräch einsteigen und Maria, Martha, den Nachbarn oder auch der Küche der Martha ihre Stimme geben.

Der Kreis „Frauen im Gemeindehaus“ ist offen und jeder der Abende eine in sich geschlossene thematische Einheit.

Die nächsten Abende:

  • 22.11.2012: „Loslassen – Tage in Moll - das sensible Thema Abschied“
  • 19.12.2012: Advent anders
    Der Kalender „der andere Advent“ vom nordelbischen Amt für Öffentlichkeitsarbeit hat seit über 10 Jahren an Ausstrahlung gewonnen – wir machen uns auf eine Entdeckungsreise mit Klängen und Texten.
  • 31.01.2013: „
    Quellen meiner Kraft – was trägt mich – was sind meine Quellen“
    Dazu laden wir ein, dass Sie als Teilnehmerinnen ein Symbol mitbringen, das Ihnen Kraft, Halt und Orientierung schenkt im Alltag und auch in Krisensituationen.

Wir treffen uns jeweils um 20 Uhr im „Baumzimmer“ des ­Gemeindehauses in Kirchseeon im Gartenweg 11.

Auf die nächsten Treffen freuen sich
Dorothee Deschner