Startseite der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Ebersberg, Kirchseeon, Steinhöring, Hohenlinden

Die 2. Pfarrstelle ist neu besetzt !

Wir haben eine neue Pfarrerin für Kirchseeon und Hohenlinden

Wir freuen uns, Pfarrerin Claudia Steuerer-Wünsche seit dem 1.11. 2017 bei uns begrüßen zu können.
Der Einführungsgottesdienst findet am Sonntag, den 12.11. um 10 Uhr mit einem gemeindeweiten Gottesdienst in der Johanneskirche, Kirchseeon statt.


Elterninitiative "Basar Arche"

Logo des Kindergarten Die Arche

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM BASARTEAM „ARCHE“!

Termin 2017
Der nächste Ebersberger Kleider-Basar Herbst-/Winterbasar ist am 6. Oktober 2017 im evangelischen Gemeindehaus in Ebersberg.

Der „Arche“-Basar ist in Ebersberg eine feste Institution und findet jährlich zweimal statt. Seit Herbst 2015 ist der Arche-Kleiderbasar zu seinen Wurzeln zurückgekehrt und baut wieder im evangelischen Gemeindehaus seine Tische auf.

"Aktuelle" Informationen zu unserem nächsten Basar finden Sie im Anschluss.
Wenn Sie bei uns Waren verkaufen oder mehr über den Basar bzw. die Elterninitiative erfahren möchten, lesen Sie unter "Allgemeines, Für Verkäufer oder Über uns“ weiter.

AKTUELLES:
Herbst-/Winter-Basar 2017
Wann: Hauptverkauf: Freitag, den 6. Oktober 2017 von 17.30 – 20.00 Uhr
Vorverkauf für Schwangere: (Vorlage des Mutterpasses) Freitag, den 6. Oktober 2017 ab 17.00 Uhr
Wo:auf zwei Etagen im Evangelischen Gemeindehaus Ebersberg, in der Abt-Williram-Str. 90.

Wenn Sie etwas verkaufen wollen:
Kundennummernvergabe
am Dienstag, den 26.09.2017 von 19.00 – 21.00 Uhr und
am Mittwoch, den 27.09.2017 von 8.30 – 10.30 Uhr, falls noch Nummern vorhanden sind (max. werden 90 vergeben)
unter der Telefonnummer 08092/25 62 30.

Abgabe der zu verkaufenden Artikel: Freitag, den 6. Oktober 2017 von 07.30 – 14.00Uhr (Evang. Gemeindehaus)
Abholung und Auszahlung: Samstag, den 7. Oktober 2017 zwischen 11.30 und
12.00Uhr (evang. Gemeindehaus).

15 % des Erlöses kommen der "Arche" zugute.
Für Verlust, Beschädigung oder Diebstahl der Artikel wird keine Haftung übernommen.

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Jutta Betzl
Tel: 08092/861888
Svenja Länger
Tel: 08092/256230

ALLGEMEINES:
Wir verkaufen stellvertretend Kinderbekleidung, Kinder- und Babyausstattung, Spielsachen, Kinderfahrzeuge sowie saisonabhängig Faschingskostüme und Kommunionsbekleidung sortiert nach Größen und Sachgebieten.
Ort: Evang. Gemeindehaus, Abt-Williram-Str.90, 85560 Ebersberg
Zeit: 2 x jährlich, im Frühjahr und Herbst
Hauptverkauf: Freitag von 17.30 - 20.00 Uhr
Vorverkauf für Schwangere: Gegen Vorlage des Mutterpasses am Freitag ab 17.00 Uhr
Kuchenverkauf: Freitag - unsere Kindergarten-Eltern sorgen für eine große Auswahl an selbst gebackenen Kuchen, Muffins und Herzhaftem.

FÜR VERKÄUFER:
Wichtige Informationen zu unserem Basar:
15% Ihres Verkaufserlöses kommen dem Integrativen Haus für Kinder „Die Arche“ zugute.
Nummernvergabe: vorab telefonisch (begrenzte Anzahl der Nummern)
Die aktuelle Telefonnummer und die Termine werden auf unserer Internetseite, in der Presse (wenn möglich Stadtmagazin, Hallo, Merkur, SZ) und auf Plakaten bekanntgegeben.
Wenn Sie eine Kundennummer erhalten haben: Dann benötigen Sie eine Liste mit Etiketten zum Auflisten bzw. Auszeichnen Ihrer Artikel. Diese liegen im Evangelischen Gemeindehaus in Ebersberg (Abt-Williram-Str.90) aus. Öffnungszeiten: Mo/Di/Do/Fr 10-12:30 Uhr, Mi geschlossen. Bitte haben Sie
Verständnis, dass wir nur Waren mit unseren Etiketten annehmen; die Arbeitsschritte bei der Abrechnung sind darauf abgestimmt. Falls die Öffnungszeiten für Sie nicht passen, wenden Sie sich bitte an einen der o.g. Ansprechpartner.
Abgabe der Ware: Freitag von 7.30 - 14.00 Uhr
Abholung und Auszahlung: Samstag zwischen 11.30 und 12.00 Uhr

ÜBER UNS:
Die Elterninitiative ist zur Entlastung des Elternbeirates im Oktober 2002 gegründet worden. Sie besteht aus aktuellen und ehemaligen Kindergarteneltern.
Der Zweck der Elterninitiative ist, die materielle und finanzielle Förderung des Kindergartens Arche. In Ausnahmefällen können auch andere Projekte zugunsten von Kindern unterstützt werden.